.
.

News zu PC-Games, BrowserGames, mobile Games und KonsolenGames

.

Die Stämme erreicht 40.000.000 registrierte Spieler weltweit!


Die Stämme erreicht 40.000.000 registrierte Spieler weltweit!
Jetzt Die Stämme spielen

Der Onlinespieleanbieter InnoGames hat heute die 40-millionste Registrierung für das Browsergame Die Stämme verzeichnet. Der Browsergame-Klassiker ist inzwischen fast acht Jahre alt, wird weiterhin von einer begeisterten Community unterstützt und von InnoGames konsequent weiterentwickelt. Inzwischen läuft das Spiel auf Version 7.1.

Dabei ließ sich zu Beginn kaum ein solcher Erfolg vorhersehen. 2003 entwickelten Hendrik Klindworth und Bruder Eike mit dem gemeinsamen Freund Michael Zillmer ihr erstes Online-Spiel – Die Stämme. Als Hobbyprojekt gedacht und zunächst nur für die engsten Freunde spielbar, ist Die Stämme mittlerweile eines der größten Browsergames überhaupt.

Bei Die Stämme beginnt der Spieler als Oberhaupt eines kleinen Dorfes. Ziel ist es, dieses nach und nach auszubauen und zusammen mit seinen Verbündeten ein mächtiges Imperium zu errichten. Die riesigen Spielwelten und die vielfältigen taktischen Möglichkeiten haben das Spiel in den vergangenen Jahren weltweit zu einem Strategiehit gemacht.

Mit insgesamt rund 65 Millionen registrierten Mitspielern ist InnoGames einer der führenden Anbieter von Onlinespielen. Das Portfolio umfasst dabei Browser Games, Social Games und Client Games in 34 unterschiedlichen Sprachen. Zu den erfolgreichsten Titeln zählen Die Stämme, The West und Grepolis.

Jetzt Die Stämme spielen


GamerQ stellt aktuelle Informationen, sowie eingesandte Pressemeldungen, aus dem Games-Bereich online.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>